Estnische Volkskunde

Hauptseite | Kontakt | Über uns | HGF | Suche | Eesti Keeles | English

Über den Server Folklore.ee

Der Internetserver Haldjas verbindet estnische Folkloristen und Volkskunde. Der Server wurde 1995 von der Forschungsgruppe des Volksglaubens bei dem Institut der estnischen Sprache aufgestellt; das Projekt wurde von der Open Estonia Foundation und später auch von der Estonian Cultural Endowment unterstützt. Seit 2000 gehören die Forschungsgruppe sowie der Server dem Estnischen Literaturmuseum an.

Der Server bietet Webseiten der Spezialisten und der Institutionen, die sich mit der Sammlung und Forschung der mündlichen und schriftlichen Volksüberlieferung beschäftigen. International bekannt ist die von Experten begutachtete englischsprachige Journal Folklore: An electronic Journal of Folklore, veröffentlicht seit 1996. Das estnischsprachige, ebenso von Experten begutachtete folkloristische Journal Mäetagused (mit englischen Zusammenfassungen) wurde zu gleicher Zeit gegründet und genießt lokale Popularität.

Um die Beschäftigung mit der Volkskunde zu fördern, werden alle Informationen und Dienstleistungen im Server für die Leser kostenlos zur Verfügung gestellt. Merken Sie bitte, daß die meisten Materialien, die im Server zu finden sind, durch Urheberrechtsgesetze geschützt werden und ohne Zustimmung der Urheberrechtsinhaber nicht dürfen kopiert bzw reproduziert werden. Wenn Sie unsere Materialien zitieren, verwenden Sie bitte korrekte Literaturhinweise. Falls Sie Fragen, Vorschläge oder Probleme haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wenden Sie sich einfach via E-Mail an uns!

Valid XHTML 1.0! Valid CSS! Powered by FreeBSD PostgreSQL Powered Eesti Kultuurkapital

Copyright © 2004-2005 ELM FBG
XHTML, CSS & Design: Saamuel Vesik