Estnische Volkskunde

Hauptseite | Kontakt | Über uns | HGF | Suche | Eesti Keeles | English

Nachrichten Archiv

Eine Vorlesung über die maorische Kultur - "Gedanken über Aotearoa - Neuseeland"

Am Freitag, den 29. September um 12 Uhr halten Wissenschaftler aus Neuseeland in der Aula des Estnischen Literaturmuseums eine Vorlesung über die maorische Kultur. Alle Interessenten sind willkommen. Eintritt frei. Die Vorlesung ist auf Englisch.
"Gedanken über Aotearoa - Neuseeland"
Die Professoren Lydia Wevers und Richard Hill aus der Victoria Universtität halten eine Vorlesung mit reichlichem Bildmaterial. Es wird über die Arbeit des Stout-Zentrums im Bereich der neuseeländischen Forschungen gesprochen, ebenso über die Geschichte und Rolle der Maoren auf Aotearoa - das ist die maorische Benennung für Neuseeland und bedeutet "das Land der langen weissen Wolke". Prof. Brigitte Bönisch Brednich gibt einen Überblick über ihre Forschung zu der Neuinterpretationen der Identität der Stammvölker.

Valid XHTML 1.0! Valid CSS! Powered by FreeBSD PostgreSQL Powered Eesti Kultuurkapital

Copyright © 2004-2005 ELM FBG
XHTML, CSS & Design: Saamuel Vesik